Brustwarzen Rekonstruktion in 3D

  • bei Haarausfall und Brauenkorrekturen

  • bei Pigmentstörungen

  • vor oder nach Chemotherapie

Liebe Patientin,

gerade nach einer Chemotherapie wachsen die Haare im Augenbrauen -und Lidbereich wesentlich weniger.

Gerne beraten wir Sie über eine rekonstruierende Pigmentierung im Gesichtsbereich.

Liebe Patientin,

eine medizinische Brustpigmentierung ist der letzte Schritt nach einer Brustrekonstruktion.

Sie gibt Ihnen ein natürlicheres Aussehen und vollkommeneres Bild Ihrer Brust zurück.

Dabei wird die operativ erstellte Brustwarze und die Areola der vorhandenen natürlichen Brust in Farbe und Form angeglichen.

Ohne operativ erstellten Nippel besteht die Möglichkeit die Areola und Mamille in einer speziellen 3-D-Technik zu pigmentieren.

Die verwendeten Pigmente werden nach EU-Richtlinien hergestellt und entsprechen der gültigen Tätowiermittel-Verordnung (TätoV).

Sie werden mit modernster Technologie sanft und schmerzfrei in den Brustwarzenvorhof eingebracht.

Die Kosten für diese Behandlung werden von den meisten Krankenkassen übernommen.

Camouflage-Pigmentierungen werden bei Farbunterschieden von Narben und Hautarealen eingesetzt um den farblichen Unterschied zur angrenzenden Haut zu retuschieren.

Durch diese spezielle Technik werden die unterschiedlichen Fahrnuancen täuschend echt ausgeglichen.

Die Brustpigmentierung erhöht Ihre Lebensqualität und wirkt positiv auf Ihre äußeres und seelisches Gleichgewicht.

Ihr Körper ist wieder vollkommen und hilft mit vieles aus der Vergangenheit zu vergessen.

RUFEN ODER SCHREIBEN
SIE UNS AN!

Vereinbaren Sie noch heute Ihren unverbindlichen Beratungstermin!

Münsterstr. 29, 59348 Lüdinghausen
+49 2591-949585

    Piercing
    X

    Gut

    4,9 / 5,0